TPPD
Entwicklung neuer Logikrätsel-Typen

Logikrätsel „Rooftops“ 9×9 ▲

Anleitung: In jedes Feld ist ein Hochhaus der Höhe 1 bis 9 so einzutragen, dass in jeder Zeile und jeder Spalte jede mögliche Höhe genau einmal vorkommt. Die kleinen Zahlen im Diagramm geben an, wie viele Hochhäuser das dortige Hochhaus in alle vier Richtungen bis zum nächsten höheren Hochhaus beziehungsweise bis zum Rand überragt.

Hier Testspielen bei Logic Masters Deutschland.

„Rooftops“ im Puzzlewiki.

 

Logikrätsel „Low Sums“ 9×9 ▲

Anleitung: In jedes Feld ist ein Hochhaus der Höhe 1 bis 9 so einzutragen, dass in jeder Zeile und jeder Spalte jede mögliche Höhe genau einmal vorkommt. Die kleinen Zahlen im Diagramm geben die Summe der Höhen der orthogonal benachbarten Hochhäuser an, die kleiner als das Hochhaus an dieser Stelle sind.

Hier Testspielen bei Logic Masters Deutschland.

„Low Sums“ im Puzzlewiki.

 

Logikrätsel „High Sums“ 9×9 ▲

Anleitung: In jedes Feld ist ein Hochhaus der Höhe 1 bis 9 so einzutragen, dass in jeder Zeile und jeder Spalte jede mögliche Höhe genau einmal vorkommt. Die kleinen Zahlen im Diagramm geben die Summe der Höhen der orthogonal benachbarten Hochhäuser an, die größer als das Hochhaus an dieser Stelle sind.

Hier Testspielen bei Logic Masters Deutschland.

„HighSums“ im Puzzlewiki.

 

Projektdaten



Autor Thade Precht

Tätigkeitsfelder Ideenfindung, Konzeption, Illustration, Text, Naming

Projektzeitraum 2017-2018

© 2017-2018 TPPD / Thade Precht Playful Design.
Alle Rechte vorbehalten.



Projektbeschreibung



Auf Logik basierende Füllrätsel wie z.B. Sudoku sind eine gleichermaßen merkwürdige wie faszinierende Erfindung: Die fast schon beamtisch streng wirkenden Raster stimulieren mit jeder neu gefundenen Zahl unser Belohungssystem im Gehirn und befeuern damit ein – im positiven Sinne – starkes Suchtpotenzial.

Neben Sudoku gibt es eine enorme Bandbreite anderer Füllrätsel mit hohem bis sehr hohem Spaßfaktor. Neue Rätseltypen werden von Rätselfreunden aus aller Welt erdacht – mit „Rooftops“, „Low Sums“ und „High Sums“ steuert TPPD nun auch etwas dazu bei. „Low Sums“ entstand in Kooperation mit Christian Halberstadt, seines Zeichens Vorsitzender des Vereins Logic Masters Deutschland und Mitorganisator der Deutschen Sudoku Meisterschaften.

Zum Testspielen finden sich alle drei Rätseltypen inklusive Anleitung im Rätselportal von Logic Masters Deutschland.

Rooftops | Low Sums | High Sums

www.logic-masters.de

Schlagworte